Team-Workshops
zeigen Ihnen

Workshops

Als halber tag, ganzer Tag oder aufeinander aufbauend.
individuell auf ihr unternehmen abgestimmt,
Experten führen.
Experten als Führungskraft

Wie führe ich Mitarbeitende, die auf ihrem Fachgebiet mehr wissen (müssen) als ich?
Wie werde ich akzeptiert, obwohl ich nicht auf alles eine Antwort habe?
Wie schaffe ich die Balance zwischen „Ich hab keine Ahnung, was du machst“ und „Ich weiß alles besser als du?“

Ich begleite in diesem Workshop Experten, die ihre neue Rolle als Führungkraft reflektieren wollen. Mit vielen praktischen Empfehlungen, wie Sie als kompetente(r) Vorgesetzte(r) wahrgenommen und geschätzt werden.

Positive Leadership
Stärken führen zum ErfoLG

Woher weiß ich, welcher Führungsstil was bewirkt? Kann man die Wirkung von Führung messen? Was sagt die (Positive) Psychologie zu den wichtigsten Faktoren wirksamer Führung? Was davon kann und soll ich als Führungskraft bewirken?

Im Workshop erfahren Sie in praktischen Beispielen, wie Sie mit „Positive Leadership“ den Fokus auf Stärken und Potenziale Ihrer Mitarbeitenden lenken. So profitieren Sie von mehr Engagement und Leistungsbereitschaft, aber auch von mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit im Team.

Sinnerfüllt arbeiten
und gesund bleiben

Wie kann man die eigene Arbeit als sinn-voll erleben? Im Workshop lernen Sie, wie Sie Ihren Arbeitsalltag sinnerfüllt gestalten können – trotz belastender Rahmenbedingungen. Das bringt mehr Selbstwirksamkeit, Freude und Motivation im Job.  

Die Basis meines Workshops bilden aktuelle Forschungsergebnisse aus Psychologie und Neurobiologie sowie die Lehre von Viktor E. Frankl. Der Wiener Arzt hat gezeigt, dass es immer ein „Trotzdem“ gibt, zu dem sich der Mensch entscheiden kann. Ich übersetze die Lehre Frankls in praktische Tipps für den Berufsalltag. Erfahren Sie, wie auch Sie Gestaltungsspielräume erkennen und nützen können.

Unser "WOZU?"
Sinnerfüllte Zusammenarbeit im Team

Was macht uns als Team erfolgreich, worauf sind wir stolz? Wofür werden wir geschätzt? Was macht unsere Arbeit sinnvoll?

Analysieren Sie im Team, auf welchem Nährboden bisherigen Ergebnisse wachsen konnten – und was Sie in Zukunft gemeinsam bewirken wollen. Ich begleite Sie bei diesem Prozess als kompetenter Sparringspartner.

Mögliche Settings für Workshops

Kostprobe gefällig?

ein EINBLICK IN DEN WORKSHOP "POSITIVE LEADERSHIP"

MEHR ENGAGEMENT UND LEISTUNG
DURCH POSITIVE LEADERSHIP

Stellen Sie sich vor, Ihre Mitarbeitenden blühen auf, indem was sie tun. Sie entfalten Potenziale, die bis jetzt nur schlummern. Und sie geben das Bisschen Mehr, auf das es ankommt. Willkommen beim Thema Positive Leadership. Ich zeige Ihnen, wie Sie als Führungskraft den Fokus auf Talente, Stärken und Potenziale der Mitarbeitenden lenken. Das bringt viel: mehr Wohlbefinden und Zufriedenheit, mehr Engagement und Leistungsbereitschaft.

Inhalte

  • Wie Stärkenorientierung zu Wohlbefinden, Gesundheit und Leistung führt
  • Reflexion der eigenen PERMA-Faktoren
  • Fragetechniken zur stärkenorientierten Führung
  • Vorhandene  Maßnahmen zur PERMA-Stärkung identifizieren
  • Künftige Strategien zur PERMA-Stärkung entwickeln
Positive Leadership - Workshop für Führungsteams

bringt: Viel!

Die Teilnehmenden erlernen Werkzeuge für stärkenfokussierte Kommunikation in Mitarbeitergesprächen. Sie entwickeln konkrete Maßnahmen, die Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden stärken – und alle profitieren von mehr Engagement im Team.

Dauer

2 aufeinanderfolgende Tage,
jeweils von 9 – 17 Uhr

Termine

nach Vereinbarung,
maximal 12 TeilnehmerInnen je Termin

Öffentliche Workshops

WIFI-Kurs: Sinn-erfüllt führen und arbeiten
WIFI Wien, 26. – 27. April 2022
Viktor E. Frankl hat festgestellt: ‘Der Mensch strebt vor allen Dingen nach einem Sinn.’ Sinnerfüllung in der Arbeit ist daher einer der wichtigsten Motivations- und Resilienzfaktoren. Dr. Harald Pichler zeigt in diesem Kurs, wie Sinnorientierung die eigene Gelassenheit und Souveränität in der Führungsarbeit stärkt – trotz herausfordernder Rahmenbedingungen. Sinn- und werteorientierte Führung wirkt positiv auf die Motivation der MitarbeiterInnen sowie auf deren Engagement, Produktivität und Bindung an das Unternehmen.

“SINNerfüllt führen, beraten und gestalten”
35. Metaforum Sommercamp 01. – 05. August 2022, Abano Terme/Italien
SINNerfüllung in der Arbeit ist einer der wirksamsten Motivations- und Resilienzfaktoren. Ein unerfülltes Sinnbedürfnis hingegen frustriert und macht krank. Diese Fortbildung geht über die klassischen Management- und Arbeits-Themen hinaus und schließt existenzielle Fragen zu Freiheit und Verantwortung, Umgang mit Fehlern und Schuld, Burnout- und Krisen-Prävention, sowie Konfliktbewältigung mit ein. Erkenntnisse von Psychologie, Neurobiologie und Psychoneuroimmunologie zu Stress, Motivation und sozialen Aspekten der Arbeit werden dabei integriert.

Fast geschafft ... 50%

In einem Schritt zu
5 wertvollen Tipps.

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dann landet Ihr persönliches Exemplar von „Sinnerfüllt führen – 5 Tipps für Führungskräfte“ sofort in Ihrem Posteingang.

Wir verabeiten Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Absenden dieses Formulares stimmen Sie zu, dass ich Sie in weiterer Folge per E-Mail kontaktieren darf. Sie können sich jederzeit einfach wieder per Mausklick abmelden.